Konzert

Leelaa

Sonntag, 13. August 2017 - 15:30 bis 16:30
Hauptbühne

Die Band Leelaa gibt es seit Sommer 2015

Aus der Begegnung des bekannten Komponisten, Musiker und Sänger Jost Saggau („Don Shiva“), der von Live-Konzerten bundesweit bekannten Sängerin Edwina De Pooter, die in der Band „Faye“ genannt wird, den beiden Profi-Musikern Gerrit Moldenhauer (Keyboards) und Ulrich Krön (Saxophon) alias „Sunny“, entstand die Band Leelaa.

Nach nur kurzer Zeit kamen die drei hervorragenden Musiker Berndt Pertroschka (Percussion)

Heiko Rosummeck („Jeff Eden“ / Bass) und Christopher Humer („Cheesee“ / Drums) dazu.

Leelaa ist Indisch und bedeutet im Sanskrit „Das große Spiel des Augenblicks“, perfekt passend für die Band, da jedes Stück in der freien Improvisation entsteht.

 

 

 

Die Botschaft:

 

Im Hier und Jetzt sein.

Es geschehen lassen.

Die Sinne öffnen.

Das Göttliche erleben.

Die positive Macht durchströmt unsere Körper, die dabei entstehende Schwingung ist Leelaa, die Musik die uns erfüllt, die wir mit Euch teilen möchten.

Feel free.

 

www.leelaa.de

News

Lebensfreude Newsletter Oktober > Das Meer und unsere Seele...
        */ *|MC_PREVIEW_TEXT|* Das Meer und unsere Seele…
Lebensfreude Newsletter: Unkraut? Nein, Heilkraut!
Liebe(e) Lebensfreude - Freund(in)! Im Frühling und Sommer ärgert sich …
Vergib dir selbst! Artikel von Helena Kaletta in der Happinez
"Vergib dir selbst!" Artikel der Schirner Verlag Autorin Helena Kaletta in der Happinez.…
Inspirierender Yoga Beitrag vom NDR Fernsehen. Yoga - hip oder heilsam?
Für den Beitrag hier klicken!     snip20170614_5.png